Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen im Pfarrverband Neumarkt-West: Pölling & Woffenbach

Live aus dem Pfarrverband

Wir sind alle sehr froh und glücklich, dass ab dieser Woche wieder öffentliche Gottesdienste möglich sind, wenn auch mit großen Einschränkungen. Wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, nicht am Gottesdienst teilnehmen können, laden wir Sie deshalb ein, die Liturgie per Livestream aus den Kirchen des Pfarrverbandes mitzufeiern.

Die Übertragung erfolgt auf unserem Youtube-Kanal. Den Kanal können Sie auch ohne Anmeldung über den untenstehenden Link öffnen. Die Übertragung der Online-Kirche geht jeweils etwa 5 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes live auf Sendung. 

Sie haben den Gottesdienst verpasst?
Kein Problem, es besteht die Möglichkeit, den Gottesdienst einen Tag lang nachträglich anzusehen.

Hier geht's zum Youtube-Kanal

Meldungen

28.05.2020

Caritas-Sozialstation Neumarkt öffnet Tagespflege wieder

Neumarkt (dbnm) - Die Caritas-Sozialstation Neumarkt e.V. ist eine Einrichtung der katholischen Pfarreien in der Region. Wegen der Corona-Pandemie mussten auch deren beiden Tagespflegen in Neumarkt geschlossen werden. Ab Dienstag, 2.6.2020, steht den Senioren und ihren Familien dieses Angebot wieder zur Verfügung.
27.05.2020

Netzwerk Junge Kirche: Einladung zum Digitalen Stammtisch

Neumarkt (dbnm) - Der Regionalvorstand des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) lädt Jugendbeauftragte aus den Pfarrgemeinderäten sowie Ministrantenleiter ein, sich am Donnerstag, 28.5.2020, um 18:45 Uhr zuzuschalten, wenn es um das Thema "Öffentlichkeitsarbeit" geht.
26.05.2020

„Was wäre ein Gottesdienst, ohne Orgelmusik?“

Pfarrvikar Chinnapa Reddy Allam dankte den Organistinnen Manuela Haberler (links) und Stephanie Distler (rechts) für 30jährige Organistentätigkeit. - FOTO: Pfarrei St. Martin
Vor etwas mehr als 30 Jahren haben sich Stephanie Distler und Manuela Haberler, damals noch Wittmann, im Alter von 9 und 11 Jahren entschlossen, das...
25.05.2020

Caritas bittet um Spenden für Indien und Bangladesch

Eichstätt (pde) – Zu Spenden für die Opfer des Zyklons „Amphan“ in Indien und Bangladesch ruft der Caritasverband Eichstätt auf. In den beiden Ländern stellen Nothilfe-Teams in den besonders schwer getroffenen Regionen tausende Überlebens-Pakete für Familien in Zyklon-Schutzbauten und Evakuierungszentren bereit.
18.05.2020

Live-Übertragung

Am Sonntag, 24. Mai 2020 um 10 Uhr übertragen wir die Eucharistiefeier zum 7. Ostersonntag. Hier der Link zu unserem YouTube-Kanal . Zwischen...
18.05.2020

Übertragung der Messe an Christi Himmelfahrt

Auch am Feiertag Christi Himmelfahrt, 21. Mai 2020, können Sie den Gottesdienst im Livestream mitverfolgen. Um dabei zu sein, folgen Sie diesem...
14.05.2020

Gottesdienst-Übertragung am 17. Mai 2020

Seit knapp zwei Wochen dürfen wir in beschränktem Rahmen wieder öffentlich Gottesdienst feiern. Für alle, die in der Kirche keinen Platz finden,...
12.05.2020

Nachprimiz in Woffenbach

Im Corona-Modus feierte der Neupriester Andreas Lerch am Sonntag, 10. Mai 2020 in Woffenbach Nachprimiz. Wo sich normalerweise hunderte von Gläubigen...

Videos/Audios

02.05.2020

Live aus der Schutzengelkirche in Eichstätt: Priesterweihe

Bischof Gregor Maria Hanke hat am Samstag, 2. Mai, zwei Diakone zu Priestern für das Bistum Eichstätt weihen. Wir haben an dieser Stelle Live den Gottesdienst aus der Eichstätter Schutzengelkirche übertragen. Die Aufzeichnung kann weiter verfolgt werden.
27.04.2020

Sechs Fragen an... Priesteramtskandidat Andreas Lerch

Priesteramtskandidat Andreas Lerch
Andreas Lerch steht kurz vor seiner Priesterweihe in Eichstätt.
13.10.2019

Gottesdienst, Schule und Seelsorge: Die Arbeit von Gemeindereferentin Claudia Kühnlein

"Hier gehts zum Video: Gottesdienst, Schule und Seelsorge: Die Arbeit von Gemeindereferentin Claudia Kühnlein". pde-Foto: Johannes Heim
Rund 70 Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten gibt es derzeit im Bistum Eichstätt. Claudia Kühnlein ist eine von Ihnen. Nach ihrer Ausbildung bekommt sie vom Bischof die „Missio Canonica"
19.09.2019

300 Jahre Pfarrkirche Darshofen und das Heilige Grab

Hier gehts zum Video "300 Jahre Pfarrkirche Darshofen und das Heilige Grab". pde-Foto: Johannes Heim
Rund 1.000 Jahre reicht die Geschichte der Ortschaft Darshofen, einem Ortsteil von Parsberg im Landkreis Neumarkt im Bistum Eichstätt, zurück. Auch die Pfarrei in Darshofen ist schon sehr alt. Im Jahr 1480 wurde laut Chronik erstmals ein Pfarrer genannt. Die Kirche, die dort einmal stand, wurde neu errichtet und vor 300 Jahren eingeweiht.
17.03.2017

Fastenserie Teil 3: der Kreuzweg in der Woffenbacher Schlosskapelle

Die Schlosskapelle in Woffenbach. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
In der katholischen Kirche sind sie Tradition, sie hängen in den großen Pfarrkirchen genauso wie in kleinen Kapellen und zeigen das Leiden Jesu bis in den Tod: Kreuzwege. In evangelischen Kirchenräumen dagegen sind diese Stationen kaum zu finden. Im Jahr des Gedenkens an den Reformationsbeginn vor 500 Jahren haben wir uns dennoch auf die Suche gemacht. Zu jedem Fastensonntag stellen wir Ihnen einen anderen Kreuzweg im Bistumsgebiet vor - in katholischen und in evangelischen Kirchen.
30.12.2016

Bundesweite Sternsinger Aussendung in Neumarkt

Bundesweite Sternsinger Aussendung
Ein Großereignis im Bistum Eichstätt: in diesem Jahr fand die bundesweite Eröffnung der Sternsingeraktion in Neumarkt statt. Das hat viele Sternsinger, Bischöfe und Journalisten in die Oberpfalz geführt, um bei diesem Ereignis dabei zu sein.

Geistlicher Impuls
- Ein Bild – Ein Wort – Ein Mensch, der dahintersteht

Mehr dazu...

Corona-Virus: Schrittweise Erleichterungen, Ausgangsbeschränkung entfällt

Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens mit dem Corona-Virus gelten die bestehende Kontaktbeschränkung und das Distanzgebot fort. Die allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt.

Rechtsverordnug des Bayerischen Gesundheitsministeriums

Coronavirus: Reaktionen des Bistum Eichstätt

Aufrgund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus und der Empfehlungen der Bundesregierung hat die Diözese Eichstätt einen Krisenstab einberufen, der auf die aktuellen Entwicklungen reagiert. Diese Seite informiert über Verhaltensweisen und die aktuellen Maßnahmen für Gottesdienste und kirchliche Veranstaltungen im Hinblick auf das Virus COVID-19 (Coronavirus) im Bistum Eichtätt.
Mehr dazu...