Zum Inhalt springen

Ministranten

Sie sind die wichtigsten Mitarbeiter des Pfarrers bei allen liturgischen Feiern. Sie sind überall mit dabei: bei Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen, bei Messfeiern und Andachten, beim Sternsingen, bei Ausflügen und Pfarrfesten: Die Ministranten.

Ministrant sein war über Jahrhunderte ein außerordentlich großer Ehrendienst. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Das Leben als Ministranten beginnt in der Regel nach der Erstkommunion, nach oben hin gibt es keine Grenzen. Auch mit 25 Jahren kann man noch Ministrant sein.

In der Pfarrei Pölling, Holzheim und Rittershof sind rund 70 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene als Ministrantinnen und Ministranten aktiv. Mehr als 40 Ministranten wirken über das ganze Kirchenjahr hinweg in Woffenbach und Stauf mit.

Ihre vornehmste - aber nicht die einzige - Aufgabe ist der Dienst am Altar. Gerne treffen sie sich auch zu Gruppenstunden und unternehmen Ausflüge.

Auf diesen Seiten befinden sich Infos vor allem für die Ministranten, von den aktuellen Dienstplänen und Veranstaltungshinweise bis hin zu einer Lebensbeschreibung des Patrons der Ministranten, St. Tarzisius.